Archiv

01.10.2015

Landtagswahl 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

die am 13. März 2016 vor uns stehende Landtagswahl in Sachsen-Anhalt ist eine Richtungswahl für unser Land. 

Die Wählerinnen und Wähler entscheiden, ob sie Stabilität, Verlässlichkeit und Berechenbarkeit bevorzugen oder ob sie sich auf ein gefährliches rot-rot-grünes Experiment mit ungewissem Ausgang einlassen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden, ob es mit einer starken CDU weiter aufwärts geht oder ob die Politik nach links wegrutscht. Ein Experiment dieser Art ist ja bekannter Weise in Sachsen-Anhalt zum Nachteil des Landes bereits gescheitert.

Mit unseren Kandidaten, Markus Kurze, Detlef Radke und Dietmar Krause werben wir für klare Verhältnisse in den Wahlkreisen und im Land.

Wer einen linken Ministerpräsidenten im Land verhindern will, muss der CDU und ihren Direktkandidaten seine Stimme geben.

Bis zur Wahl sind es nur noch wenige Monate, jeder weiß, wie schnell die Zeit vergeht.

Alle Parteimitglieder, alle Sympathisanten und Freunde der CDU sind aufgefordert, unsere Kandidaten tatkräftig zu unterstützen. Möglichkeiten dazu gibt es viele, sei es Sponsoring, Teilnahme an Veranstaltungen jeglicher Art oder durch Überzeugungsarbeit im Familienkreis, im Bekannten- oder Kollegenkreis. 

Ich lade Sie herzlich ein, sich weiterhin engagiert für unsere Partei einzubringen und somit die besten Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die CDU am 13. März 2016 ein überzeugendes Ergebnis erzielt.

Gerd Mangelsdorf

Kreisvorsitzender